Abenteuerferiencamp

Nach dem großen Zuspruch in den letzten Jahren wird es auch 2018 wieder ein Abenteuerfußballcamp im Lewitzcamp Garwitz an der Elde geben.



In der Gruppe sind wir stark – Teamwork wird bei uns ganz groß geschrieben.


Unsere Jäger und Sammler auf den Spuren unserer Vorfahren. Nachtwanderung, Lagerfeuer entfachen sowie die Flora und Fauna unserer Umgebung besser kennen zu lernen, das ist eine Herausforderung.




Liebe Muttis und Vatis, wir packen gerne ein und aus, aber denkt daran, wir fahren ins Sommer Camp und nicht in den Skiurlaub


Den ganzen Tag auf Achse, die frische Luft kommt dazu, da freut man sich auf eine abwechslungsreiche Mahlzeit in der Natur.



Noch Fragen?
Auf einige haben wir hier die Antworten.

  • Gibt es eine Altersgrenze?
  • Eigenes Geschirr mitbringen?
  • Was bietet ihr den Kids im Camp?
  • Wie kommt man zum Lewitzcamp Garwitz?
  • Kann ich mein Kind besuchen kommen?
  • Wieso nur 50,00 Euro Eigenanteil?
Gibt es eine Altersgrenze?
Für das Abenteuerfußballcamp gilt ein Mindestalter von 7 Jahren, nur so können wir den vorgeschriebenen Betreuungsschlüssel einhalten. Wer das Angebot vom ASB mitbucht, muss für die Seepferdchenprüfung mindestens 7 Jahre und für den Rettungsschwimmerschein mindestens 12 Jahre jung sein.
Eigenes Geschirr mitbringen?
Wir haben in den letzten Jahren einen Riesenmüllberg in der einen Woche Garwitz mit tgl. 6-7 blauen Säcken produziert. Das soll dieses Jahr anders werden, aus diesem Grund bringt dieses Jahr jeder selber sein eigenes Plastikgeschirr mit. Dieses können wir umweltschonend vor Ort abwaschen und wiederverwenden. Bitte kein Porzellan!!!
Was bietet ihr den Kids im Camp?
Einen detaillierten Wochenplan können wir an dieser Stelle nicht veröffentlichen. Es wird wetterabhängig ein buntes Programm mit viel Spaß geboten.
Wie kommt man zum Lewitzcamp Garwitz?
Kann ich mein Kind besuchen kommen?
Davon würden wir bitten Abstand zu nehmen.
Wieso nur 50,00 Euro Eigenanteil?
Im Vergleich zu anderen Vereinen von Fußballferienangeboten sind wir mit dem Eigenanteil von nur 50,00 € (80,00 €) echt günstig. Möglich ist das nur, weil wir die Fördergelder, die wir von unterschiedlichen Organisationen und Behörden bekommen, zu 100% auf unsere Teilnehmer umlegen und unsere Trainer und Helfer auf eine Aufwandsentschädigung für Ihren Einsatz in ihrem eigenen Urlaub verzichten.

3. ABENTEUERFUSSBALLCAMP


09.07.2018 – 13.07.2018

mit eigener An-/Abreise

GARWITZ

Lewitzcamp

PREIS

50,00 € Mitglieder
80,00 € Gäste

SCHWIMMKURS

Mach Dein Seepferdchen oder Rettungsschwimmer im benachbarten Schwimmbad für nur 50,00 €+5,00 € Prüfgebühr

LIMIT

max. 50 Teilnehmer

BUCHUNG

downloaden – ausdrucken – ausfüllen – Rückgabe (auf den Warenkorb klicken)

Impressionen aus 2017

Unser Vereinsvorsitzende zum Feriencamp 2017